| neue Message hinzufügen |

Jody 2008-03-12 11:38:02
Dank der neuen Aussteiger-/Rausgeworfenen-Regel beenden aber neuerdings auch "Tote" immer wieder mal Rennen. D.h. die Rennen werden von Anderen beendet, aber ihre Plätze zählen ja auch. Aber vielleicht könnte die Liste der "Lebenden" ja mit den Karostats abgeglichen werden.

Aber ich weiß nicht, ob ich für den Vorschlag sein soll. Immerhin werden so ja immernoch alle REnnen gewertet, und nicht nur die in letzen halben Jahr beendeten. Wenn die Wertung also aus der gesamten Zeit berechnet wird, sollten dann nicht auch alle Fahrer aus der gesamten Zeit angezeigt werden?

Wunder der Technik flouri 2008-03-11 23:47:15
Eigentlich muss ich nie hinunterscrollen, ich verwende die Suchfunktion meines Browsers.


PS: Wer andauernd so rast, hat nie Zeit die wunderschönen Karo-Landschaften zu bestaunen.

wenn das hilft sparrows bruder 2008-03-11 20:54:18
also ich glaube nicht das das mir hilft. ich muß immer nur so bis Platz 50 bis 53 runterscrollen. aber wenn man manchmal ein rennen gewinnt muß man auch nicht so weit runterscrollen

so zum Beispiel bleibt man ganz weit unten, gell flouri

http://www.karopapier.de/showmap.php?GID=22560
http://www.karopapier.de/showmap.php?GID=23350

ne, im ernst fände ich es auch gut im ranking nur noch lebende Mitspieler zu haben.

Gruß "der Bruder"

Leichen im Karorank flouri 2008-03-11 19:37:06
Wäre es nicht nett, wenn Karorank so verändert werden würde, dass nur noch Spieler in der Rangliste enthalten sind, die sagen wir mal, zumindest im letzten halben Jahr ein Spiel beendet haben?

Mann müsste sie ja nicht herauslöschen, sondern einfach nicht mehr anzeigen.

Vielleicht in einer seperaten Liste?:

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
Botrix (9:45): Moin Moin! happy