| neue Message hinzufügen |

karoshi 2007-06-29 18:14:07
Zum eigentlichen Thema aber:

Wie oft wird denn überhaupt ein Bild aufgerufen? Ich glaube nicht, daß deutlich mehr als ein Spieler jeweils einen aktuellen Stand anschaut. :)

karoshi 2007-06-29 13:08:40
Da das Rauschen bei jedem Kästchen anders ist, ist es vermutlich ein extra Aufruf der das macht. Den könnte man dann einfach optional machen.

Und wenn Didi mal wieder der Server abraucht, weil wieder ein plötzlicher Useransturm ist, kann er das einfach so für alle abschalten. ;)

Aber zucker 2007-06-29 08:51:26
wenn ich das bei der Karte 6 mal so Teste, könnteste sogar recht haben
Ohne Pixelrausch 1,02 KB
mit Pixelrausch 17,4 KB

Bei einer Pixelgröße von 8 und border=1

Nun weis ich nicht, wie Didi diese Zielfelder malt. Sind das kleine Bilder da drinne ?
die können doch auch raus dann und stattdessen mit 1 Farbe kreativ gestalten

Hier mal beide Testbilder:

groß
klein


zucker 2007-06-29 08:36:20
Die farbanzahl
Bilder, die nur <= 16 Farben haben, gehen ja von der größe her.
werdens aber mehr, dann ist die png auch größer.

Das ist aber ziehmlich variable. weil jede Karte unterschiedliche anzahl an mitspielern hat und jeder eventl noch ne andere Farbe. bei 20 spielern schonmal total überschritten die 16 farben
Karte kann man "schwarz-weis" malen aber ich glaub nicht, das es so viel Kb's einsparen tut.

Von daher würd ich meinen, das die Ausschnittskarten in diesem Falle schon sehr viel für die Unikat-Modems bringen


karoshi 2007-06-28 23:07:24
Vielleicht könnte Didi da ein Grafik-Set für besonders miese Bandbreite anbieten.
Wenn die Tiles nicht mehr das Pixelrauschen haben, sondern einfarbig sind, dürfte das schon noch was reissen, das wird bestimmt um die Hälfte kleiner. Keine Ahnung ob man sonst noch was dran drehen kann.

Madeleine 2007-06-19 16:15:34
Dann stimm mit Nein ab.

Ich wehre mich übrigens dagegen, Thread genannt zu werden

Zitat: "Sie Thread in Didis News-Forum"


Kartengröße auch 9 nobody 2007-06-19 15:42:40
Hallo Didi,

bitte bei der Kartengröße die "9" nicht vergessen.

Danke,

nobody

Incognitinchen 2007-06-18 09:06:44
so, also ich muss Madeleine da absolut zustimmen. Ich stelle extra schon mini-Karogrößen ein, damit ich überhaupt ne Chance hab - und trotzdem ziehe ich fast nur noch an der Uni oder im Büro, weil ich daheim für meine idR nicht grad wenigen Spiele über ne Stunde CallByCall Online (28k-Modem) gehen muss, um zu ziehen - und ich überlege NICHT ewig! (und wenn mir jetzt einer vorschlägt meinen Internetzugang aufzumotzen kriegt er von mir persönlich eine uff'd Gosch, auf gut Schwäbisch...)

Lange Rede, kurzer Sinn: Für Leute mit schlechter Verbindung sind die Kartenausschnitte wirklich die einzige Chance, am Tempo ein bisschen was zu ändern. Also: Karogröße gerne beschränken, aber die Kartenauschnitte bitte zumindest eingeschränkterweise lassen!

Tinchen

Nanu ... gumboz 2007-06-14 21:22:52
... da sind wir wieder bei meinem Thema ...

Aber zu den Umfragen: habe ich alles noch nie benutzt, und is mir auch egal! Auch wenn ich noch nicht lange dabei bin ...


KingT 2007-06-14 20:23:16
groesse 16 is doch pervers

sind doch hier nicht beim schwanzvergleich

Madeleine 2007-06-14 19:39:56
Die 16 hab ICH eingestellt, Du Scherzkeks.

Und was das in-Kauf-nehmen betrifft: Häng Dich mal an ein 56K-Modem, wie es einige Spieler hier immer noch müssen. Und dann versuche einmal, Deine Spiele zu bewältigen. Viel Spaß.

zucker 2007-06-14 19:23:53
Größe 16 ist doch etwas übertrieben. Hat die größe wirklich jemand eingestellt ?

Wem die 12 noch zu klein ist, kann ja Lupe nehmen! Auf jeden Windoof rechner eigentlich enthalten

Kartenausschnitte ganz wech.
Ist sowieso VerBUGt. Große Karten sollte man dann schonmal in Kauf nehmen  
( Ladezeiten Modem -28 k )

Und die Rahmengröße bei Nachtkarten nicht vergessen
Feature Wunschzettel
derzeit auf platz 21 mit ID=186


Madeleine 2007-06-14 18:23:06
Ladezeit. Jedenfalls auf Arbeit (langsames uralt-Netzwerk).

kili 2007-06-14 17:19:50
Beim Ausschnitt ist die Frage, ob es den Leuten um Ladezeit (bei langsamer Netzanbindung) oder nur um Uebersichtlichkeit (sehr grosse Karten) geht.

Falls letzteres der Fall sein sollte: kann man da evtl. mit HTML und CSS-Tricks etwas zaubern, das zwar das komplette Bild laedt, aber auf den gewuenschten Ausschnutt clipped?

Nur so'ne dumme Idee von mir...

Madeleine 2007-06-14 16:15:59
Komisch, die Nachtkarten wollt ich auch erwähnen, hab's dann aber sein gelassen

Noch einmal zum Ausschnitt: Auch hier eventuell nur Standardwerte zulassen, unterhalb eines bestimmten Maximums. Dann bräuchtest Du zumindest nicht mehr für "sinnlose" Werte die Vorschau berechnen, der Output wäre kleiner, und einige Spieler würden den Ausschnitt dann vielleicht auch ausschalten => Rechenzeit gespart.

KingT 2007-06-14 15:49:15
achja und bei den nachtkarten haette ich auch gern mal mit rahmenstaerke 1 nen rahmen

KingT 2007-06-14 15:48:44
meinemeinung: ausschnitt abschaffen und felder groesse wuerde mir 10 reichen...

Madeleine 2007-06-14 15:35:39
Die Karogröße aus DIESEN Werten (8, 10, 12, 16 - aus der Umfrage) auswählen zu können, dürfte schon die meisten Wünsche abdecken (16 bitte nicht vergessen :D).

Ausschnittsweise fahren lohnt sich vor allem bei großen Karten immer noch. Bei relativ kleinen Karten, wie Taschenrechner und so weiter dagegen überhaupt nicht.
Falls es ausschließlich um die Rechenzeit geht, würde es nicht auch eine globale Mindestkartengröße tun, ab welcher der Ausschnitt berechnet wird? Sagen wir, 2 oder 4KB, von den Kartenquelldaten ausgehend?

(Die Vorschau-Umfrage hast Du übrigens noch geschlossen ...)

Karogröße und kartenausschnitt Didi 2007-06-14 15:07:25

Hallo zusammen,

aus den Statistiken ist zu ersehen, dass es nicht wirklich viele Leute gibt, die sich die Kartendarstellung grundlegend ändern.

Die meisten haben eine Karogröße von 8, 10 oder 12 eingestellt, und was den Kartenausschnitt betrifft, so sind es da auch gerade mal 30 Stück (von denen die Hälfte einen derart großen wert eingestellt hat, dass es sich auch fast wieder nicht lohnt)

Die Berechnung der Bilder nach den jeweiligen Wünschen des User benötigt aber immer mehr Rechenleistung und ich spiele mit dem Gedanken, da einige Einschränkungen vorzunehmen. Dazu würde gehören:

* Kartengröße auf eine Auswahl von 8,10,12 und evtl. 16 beschränken
* Kartenausschnitt evtl. ganz abschaffen.

So, jetzt wollte ich dazu mal Meinungen hören. Wenn sich "meine Karos". alte Hasen und Vielspieler grundsätzlich dagegen äußern, dann bleibt's wie es ist. Wenn's aber keiner groß vermissen würde, dann kann man sich's auch sparen.

WICHTIG!!!!
Zur Info: Ich werde die Kartenhintergründe vorab berechnen und damit CPU sparen, somit könnte man irgendwann auch eigene Hintergründe für die Karten malen. JA, da könnten man trotzdem Kartenausschnitte herausschneiden - aber bitte keine technische Diskussion was wie geht, sondern Meinungen posten!!!
Fies, aber ich behalte mir vor, Realisierungsvorsachläge aus dem Thread zu entfernen, dass es nicht abschweift!

:)idi

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
quabla (1:11): und ne vernümpfige Tastatur. Vielleicht lässt sich das ja in eine IBM Model M einbauen.