| neue Message hinzufügen |

Kartendesign eisbaer04 2007-01-22 20:11:25
bzgl. Kartendesign fass ich mir schon selber an meinen eigenen Kopp. Ich hab die Mario-Kart-Karten mehr oder weniger nach Vorlage gebastelt und dabei halt auch die Startaufstellung so hingenommen. Inzwischen denke ich, dass ne Startlinie auch eher angebracht gewesen wäre. Sollte ich/didi vielleicht in einer Nachtschicht noch ändern.

Ich dreh mich gerne um ... speedy 2007-01-22 12:17:19
Eure Meinung kann ich schon nachvollziehen, muss aber zugeben, dass ich Umdrehen am Start als interessante Spielvariante fuer mich entdeckt habe. Schliesse mich da Dana und quabla (aus dem anderen Thread zum Thema) an: Ein von vornherein verlorenes Rennen kann ziemlich entnervend sein und ist einzig auf falsches Kartendesign zurueckzufuehren.
Als ich in meinem zweiten oder dritten Rennen das erste Mal auf eine Formel-1 Startaufstellung gestossen bin, hab ich noch gehofft, dass das 'ne Ausnahme ist. Leider ist es ja eher die Regel. Dabei gibt es bei Karopapier gar keinen Platzmangel, wie es in der Formel-1 der Fall ist (zumindest nicht vor der ersten Kurve ... ).
Und umzudrehen ist fuer mich eine vergnuegliche Abwechslung zum Hinterherzockeln.

RealMurphy 2007-01-22 09:15:40
Daher ja auch mein Vorschlag mit fliegendem Start, wer dann noch umdreht ist selbst der Dumme.

Jap Che Guevara 2007-01-21 11:12:33
Schließe mich Ickys Meinung an!

Icky 2007-01-19 18:08:38
Moin Moin,
also aus meiner Sicht fährt man (egal ob Radrennen, Formel 1 oder Scheckenrennen) immer nur in eine, die vorgegebene, Richtung. Alles andere ist Schönfärberei. Jeder zieht bei der Startaufstellung nun mal den Kürzeren. Dann aber eine Schwäche im System auszunutzen finde ich eher peinlich. Sorry, meine Meinung !

Madeleine 2007-01-16 19:00:50
Tja, wahrscheinlich könnte man das bei fietes Tools nachschauen, aber aus irgendeinem Grund hab ich das richtige Plugin nur auf Arbeit, nicht zu Hause.
Mistzeugs.

Wobbel 2007-01-16 16:59:30
1) Botrix ist die größte für so schnelle Tests
2) Hatte mehr Glück, konnte Botrix im Weg stehen
3) (-2 Züge)

Im übrigen meine ich, daß auf Yabas Karte 12 letztens derjenige gewonnen hatte, der andersherum gefahren war.
Nur ist es leider mehr als 6 Tage her, daß das Rennen beendet wurde

Madeleine 2007-01-16 16:17:37
Merke:
1) Botrix ist immer die erste Wahl, wenn's ums Testen geht
2) Wenn quabla testet, erhöht er Botrix' Ziehgeschwindigkeit

kwatsch quabla 2007-01-16 16:07:02
testspiel

hihi quabla 2007-01-16 16:06:32
das hat offensichtlich gereizt - mein testspiel war zwar auch mit im-Weg-stehen von Botrix, aber trotzdem hab ich gewonnen. Wenn sie mir nicht im Weg gestanden haette, waeren's sogar 2 zuege schneller gewesen.

Mal sehen ob wobbel mehr glueck hat:
testspiel von Wobbel

Madeleine 2007-01-16 15:55:09
Also siehe hier (Testspiel)

1) Man kann vom Start auf's Ziel fahren.
2) Ich hätte mit einem Zug weniger gewonnen (statt Zufallsentscheidung), wenn mir Botrix nicht am Treffpunkt so schön im Weg gestanden hätte.

Madeleine 2007-01-16 14:53:20
Ich dachte, man könnte, wenn die Checkpoints eingeschaltet sind

Vorteile??? yaba 2007-01-16 14:37:52
Wenn das fahren in die entgegengesetzte Richtung soviele Vorteile bringt, moege mir man mal nur eine Map zeigen, wo jemand gewonnen hat, der anders herum gefahren ist.

Sollte ja einfach sein, wenn der Vorteil so gross ist, oder?

Uebrigens Ulli: In der Map Nr 1 kann man gar nicht verkehrt herum fahren.

Madeleine 2007-01-13 13:44:23
Naja, ich hab ja im Wiki schon mal ein paar Beispielkarten für absolut gleiche Chancen reingestellt. Interessiert hat's aber damals keinen, und "heute" wird sich das wohl auch wieder in heißer Luft auflösen.

Verschreiber Dana 2007-01-13 11:08:41
Verloren hat natürlich der, der rechts unten anfangen muss.

falsches Kartendesign (Startplätze) Dana 2007-01-13 11:05:43
Ich denke das Falschrumfahren wird hauptsächlich deshalb gemacht, weil man mit seinem Startplatz schon total benachteiligt wird. Das ist zum Beispiel so bei .
Karte 74. Wenn man dort auf den linken Startplätzen steht, kann man sofort nach rechts beschleunigen und hat schon fast 2 Züge Vorteil (und quasi verloren bevor man angefangen hat).
Wenn bis zur ersten Kurve nach mind. 3 Zügen alle die gleiche Chance hätten, würden auch wesentlich weniger Leute den Weg in die andere Richtung nehmen.
Zugegeben, aus genau diesem Grund bin auch auch schon (einmal!) verkehrtrum gefahren. Da war ich dann auf den mittleren Plätzen (weil der Weg halt bissel weiter ist).
Ich bin für eine gleiche Chance für alle Starter, so wie das ja eigentlich bei jeder Sportveranstaltung der Fall ist (sofern es kein Qualifikationsrennen gibt).


Dana

Nene ulli 2007-01-12 22:08:23
Naja, bei Rundkursen ist das eben so eine Sache. Bei der Map Nr. 1 z.B. ist verkehrtherum fahren deutlich kürzer als richtig rum fahren. Und solange das so ist, ist das richtig rum fahren nur Goodwill, und das klappt halt nicht immer

zucker 2007-01-12 21:37:06
Ich bin für eine optionale Angabe der Fahrtrichtung, so, wie man das taktische Crashen auch einstellen kann.

3 Optionen:
1. egal
2. normale Streckenführung
3. Formel 1 Modus

Bin mir nicht sicher, aber die Formel 1 fährt doch auch von Start aus übers Ziel, nicht ?

Aber so, wie ich das sehe, muss das newgame.php noch lernen, das user a kein TC mag und user B nur strecken mit CPs fährt und user C wechselt bei jeden Rennen seine Meinung

Mal ehrlich: Das spiel ist doch recht simpel, nicht ?
Sollte es nicht auch so bleiben?

Und noch einer... pacman 2007-01-12 21:27:36
Bei einem Start vor einer langen Geraden muss ich wenn ich richtig rum fahre
nach der Hälfte abbremsen. Andersrum gefahren kann ich mit Karracho in
die Bande nach dem Ziel krachen...

Vorteile Wobbel 2007-01-12 17:58:11
Da fiele mir schon noch was ein...

- man muß sich nicht mit den anderen an der ersten Kurve um gute Plätze prügeln
- man kann sich aus der Fahrweise der richtigrum gefahrenen eine Ideallinie zusammenbasteln, ohne groß nachdenken zu müssen
- inzwischen kann man vom Start direkt aufs Ziel. Mag sein, daß das nur geht, wenn Checkpoints aktiviert sind, aber das ist ja Standard und wird daher wohl bei Karten ohne CPs meistens nicht weggemacht

??? yaba 2007-01-12 17:09:15
Und? Was ist daran so schlimm?

Meistens hat man ja sogar einen kleinen Nachteil, wenn man anderes herum faehrt:
a) Man muss etwas weiter fahren.
b) Man darf beim Zieleinlauf nicht gleichzeitig ueber ein Startfeld und ein Zielfeld fahren, sonst kracht es.

Madeleine 2007-01-11 12:31:52
Aber jetzt wissen wir's mit Sicherheit, bei so vielen Beweisen

... Che Guevara 2007-01-11 12:09:23
Tatsächlich!"!!

Ich auch rusty 2007-01-11 11:53:15
Ich glaub das wurde hier:

http://www.karopapier.de/showthread.php?thread=496&forumid=2

schonmal angesprochen...

mfG Andreas

Auch da Che Guevara 2007-01-11 09:12:50
wurde das schon mal angesprochen.

http://www.karopapier.de/showthread.php?thread=496&forumid=2

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
eisbaer04 (12:15): kann Didi da die betreffenden Züge nich einfach aus der DB tilgen?