| neue Message hinzufügen |

ja, stimmt, zucker 2006-04-08 01:36:39
na Klar, Datenbank währe natürlich bequemer
also @Didi:
update `karobrummies` set `last_visit` = now() where `user` = 'zucker' ; :biggin:

aber... das last visit. hmm. Bringt eigentlich net viel dann.
ein lastlogin ?ahmm.. ja das würde gehen.
Aber wenn ich nun 7 Tage eingeloggt bleibe, wirds auch hier schwierig.

Möglichkeit 1: Didid begrenzt die lebendauer der Cookies auf 2 Stunden.
Das dürfte die Zeit sein, die ich schlafe

Möglichkeit 2: ich merke mir für jeden User was er gelesen hat und was nicht.
Ist eigentlich die beste Lösung, dennoch aber nicht Notwendig glaub ich.
Schließlich habe ich ja auch mitbekommen, das sich in diesem Thread etwas bewegt hat, obwohl es garnicht als neu gekennzeichnet war

Gruß  MS-Zucker

Madeleine 2006-04-07 14:08:15
Anscheinend nicht mit Cookies.

Als ich Incognitinchen bat, mich zu verttreten und sie sich testweise mit meinem Account eingeloggt hat, ohne dass ich mich ausgeloggt habe (also mein Cookie noch derselbe war), waren die Susi-Zähler auch alle auf 0.

Cookies yaba 2006-04-07 12:15:55
sind allerdings immer nur auf einem Rechner mit einem bestimmten Browser. Sobald ein anderer Browser und/oder Rechner ins Spiel kommt, bringt das schon nix mehr, wenn das letzte Datum im Cookie gespeichert ist.

Vielleicht sollte man einfach bei jedem Zug in der Datenbank vermerken, wann jemand das letzte Mal was gemacht hat. Bzw. wie funktioniert das mit der Aktivitaet in der Spielerliste beim Erstellen eines neuen Spiels?

@Didi zucker 2006-04-03 17:24:11
Ich denke mal, es hat was damit zutun, daß du zwar ein Cookie bei mir ablagerst beim Login und auch weghaust beim Logout.
Aber wenn ich das Forum betrete und den Artikel quasi versucht habe zu lesen.
Dann müssteste das Cookie auch aktualisieren.

Ich denke mal, das du die Zeit mit dem Login und die Zeit des letzten Posts vom Forum vergleichst.

Vielleicht noch ein Datum ins Cookie:
$_COOKIE['lastVisit'] = time();

Grüßl

Neulich auf dem anderen Rechner... yaba 2006-04-03 16:28:36
konnte ich mich nicht einloggen. Symptome als ob die Cookies nicht angenommen werden. Es ging alles ohne Fehlermeldung, aber das System erkannte einfach nicht, dass ich eingeloggt bin.

Musste erst einen Keksreset durchfuehren, um mich ordentlich einzuloggen.

Stimmt Didi 2006-04-03 13:56:33

Huhu,

was da passiert und nicht stimmt ärgert mich eigentlich auch schon länger immer wieder - cih weiss nur noch nicht genau, was da passiert...

Entweder sind die Frames schuld, die ich aber eigentlich abfange (erstanmeldung im Menu, danach meint Susi, dass die Anmeldung für das eigentlich Inhaltsfenster die zweite Anmeldung ist) oder es liegt an irgendwelchen merkwürdigen Dingen, die im Browser im Hintergrund vorgehen (evtl. überprüfen der RSS-Feeds) wo sich der Browser eben anmeldet, ohne dass man's merkt...

Werde dem aber mal noch nachgehen, da ich auch "darunter leide"

Gruß

:)idi

Wobbel 2006-03-24 12:07:49
Dieses "Problem" habe ich durch Aus- und Wiedereinloggen gelöst. Ob das nun was mit dem dabei gelöschten Session-cookie zu tun hatte oder einfach nur ein Cache-Problem war, weiß ich auch nciht, aber jetzt tut´s jedenfalls

ja zucker 2006-03-24 10:52:19
Forumsbeiträge werden auch nicht korrekt angesagt von doar ollen Susischnäpfe
Das heißt, Foren, die ich schon gelesen habe, werden trotzdem noch angezeigt
Das einzige was hinhaut sind die Umfragen

Susis Gedächtnis Incognitinchen 2006-03-24 10:46:56
Hat schonmal jemand bemerkt, dass Susi nen kleinen Fehler hat? Zumindest nach meinem Verständnis...
Sie sagt ja
"Du warst das letzte mal 2006-03-24 10:31:56 hier" - sie gibt dabei aber immer die aktuelle Einlogg-Zeit an, und nicht die vorherige. Also weiß ich nur, wann ich mich aktuell eingeloggt habe, und nicht, wie lange es her ist, dass ich das letzte mal da war. Ist das Absicht?

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
Sly (7:02): wie hat Madeleines Katze geschmeckt?