| neue Message hinzufügen |

pacman 2006-03-13 23:42:45
Na gut, jetzt hab ich es auch kapiert

lutscher 2006-03-13 09:09:51
das Zielfeld konnte ich nicht ueberfahren, denn er hat es nicht zur Auswahl gegeben. Sonst waere ich mit einenm 5:3 direkt auf ein Zielfeld gekommen beim vorletzten Zug.

Madeleine 2006-03-13 00:48:36
Also, genau darum ging's doch! Er konnte kein Zielfeld überfahren, weil diese Felder vom "Zugmöglichkeitenberechner" wie Gras behandelt wurden!

pacman 2006-03-13 00:17:01
Wobei in diesem Fall wohl auch noch dazu kommt, dass Lutscher überhaupt kein Zielfeld überfahren hat....

Madeleine 2006-03-12 16:39:43
Oha, da war ich zu langsam ... ich sollte halt nicht immer soviel texten ...

It's not a bug, it's a feature! Madeleine 2006-03-12 16:39:04
Das ist Absicht so. Und geht nicht nur Dir auf den Senkel.

Das Feature bewirkt, dass Du, wenn Du auf ein Zielfeld fahren willst, dabei aber entweder auf einem Startfeld stehst oder eines überfahren würdest, eben das Zielfeld wie Gras behandelt wird (Du kannst nicht drauf).
Das gibt es, damit man nicht einfach am Start umkehren kann und quasi mit dem ersten Zug ins Ziel kommt.

Auf manchen Karten geht das zwar trotzdem, dank versetzter Startreihe, aber deswegen wurden ja auch noch Checkpoints eingeführt.

Siehe auch dieser uralte Thread.

Die Lösung hulmgulm 2006-03-12 16:33:25
Hi Lutscher,

So weit ich weiß hat Didi eine Sicherung eingebaut damit man nicht von einem Start Feld direkt ins Ziel fährt. Wenn du nun also über ein Start und ein Zielfeld gleichzeitig kommst, dann geht das nicht.

Schönen Sonntag noch!

Ziellinie erreicht, aber kein Ende lutscher 2006-03-12 16:10:52
Irgendwie scheint es einen Bug zu geben, wenn man ein Spiel beenden will und eine andere Richtung gewaehlt hat. Jedenfalls konnte man zu Beginn nicht unbedingt erkennen in welche Richtung . fluch2:

http://karopapier.beididi.de/showmap.php?GID=3136&pixel=10&karoborder=1:

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
aristarch (23:13): (ääh, das Q hat sich da reingechumsmeelt)