| neue Message hinzufügen |

verspätung zucker 2006-03-10 15:25:58
hab jetzt erst gelesen :-)
Nö, so gefällt mir der Punkt schon richtig :-)

Nebenbei entwickle ich Webseiten, so wie Didi es auch ab und zu mal macht
Hauptberuflich mache ich ausschlafen

Ok zucker boodo 2006-03-05 21:19:26
du hast deinen eigenen Punkt bei "Was tun?" bekommen. Vielleicht verrätst du uns ja, was du wirklich machst. Ich würde das dann auch mit in die Liste aufnehmen.

zucker 2006-03-05 17:01:06
24 Posts. Somit zählt mein Forumsbeitrag schonmal mit ganz oben
Wenn das jetzt noch mit dem Rank so klappen würde ...

Hab den Punkt dann doch mal in die Liste mit verpackt,
Für alle, die auf "quatsch" tippen mögen ;)

Mal nebenbei gesagt: ich bin kein Student oder dergleichen ebene, sondern nur ein Rentner :-)
NEIN!, meine Auswahl war blos net mit bei ;) Mache nur nebenbei etwas.
Und dieses Classic Karo ( auf Papier ) kannte ich somit auch nicht.
Nach dem Hinweis, das karo lebt, fand und find ichs natürlich klasse :-)

Vielleicht ist es doch besser, wenn man diese Änderung weglässt, dann muss ich mir nämlich keine Gedanken darüber machen, wie man dann Tanken tut  @madeleine

@Incognitinchen: Ich spiele kein anderes Autorennen außer Karo ;)
@Didi: das PHP 6 ist noch nicht erwähnenswert

örgs Incognitinchen 2006-03-05 10:44:52
ich will meine Karofamilie wieder...

Im Ernst: Zucker, es hat nie jemand behauptet, dass es hier um Realitätsnähe geht. Oder hast Du im wahren Leben ein punktförmiges Auto, dessen Farbe Du per Klick verändern kannst?
Madeleine, dem kann ich nur zustimmen (auch ne Aussage, ne?) - ich finde, gerade die nicht vorhandenen Gimmicks machen doch unser Karopapier aus. Wem das nicht genügt, der kaufe sich doch eins der tausend "realistischen" Rennspiele...
und abschließend @ Didi: gesegnet seien in diesem Fall Deine Faulheit, Dein Zeitmangel, oder woran auch immer es sonst scheitern möge...

und jetzt habt euch doch bitte alle wieder lieb...

ÄÄäähmmm... Didi 2006-03-05 00:35:13
.... macht Euch mal keine Sorgen :-)

Der eventuelle Spaßgewinn für 2 Spiele könnte niemals den dahinter steckenden "Alles is möglich"-Aufwand in einer prozeduralen oder objektorientierten Sprache rechtfertigen. Mal ganz abgesehen davon, dass es wurschd-egal wär, ob OO oder net und ob hier PHP 3,4,5,6  oder ASP läuft...

Das passt in die gleiche Kategorie wie Turbofelder, Turbobooster, Ölfelder, Blieblablub --- alles ist berechenbar und bringt keinen zusätzlichen Kitzel am Nerv, sofern man mehr als ein paar Felder vorausdenkt. Es würde nur komplexer und der Aufwand des Vorausplanens wäre so groß, dass es ausser Santor keiner machen würde... Wer auf manchen Karte in der ersten Kurve vorne liegt gewinnt - ob Turbo, Raketenwerfer oder Flux-Kompensator

Der woanders mal gepostete Vorschlag des "Stock-Car"-Rennens mit Reinfahren, Anschubsen, Abdrängen, ... hat mir da deutlich mehr Spielraum, Potential sowie Potenzial versprochen. Vielleicht reift der ja weiter?

Gruß

:)idi

Madeleine 2006-03-04 13:08:16
Also, mit dem Realitätsverlust musst Du hier auf Karopapier schon leben, denn wenn Du auf der Autobahn einen Crash baust, fliegst Du üblicherweise nicht "2 Züge" zurück, sondern machst schlimmstenfalls erst mal 'ne Runde Asphaltballett oder bist schon gar nicht mehr auf der Strecke, sondern verteilst Dich in der Umgebung. Ohne Abschleppwagen ist da üblicherweise gar nix mehr zu machen.

Finde Dich damit ab: Dies hier ist ein SPIEL, und zwar ein verhältnismäßig einfaches. Es hat als kleine, mathematische Spielerei in Hörsälen begonnen und wird hier NEBENBEI hauptsächlich von Leuten gespielt, die entweder arbeiten oder in einer Vorlesung sitzen oder Ähnliches (siehe die Umfrage "Was tun").

Einen realitätsgetreuen Rennsimulator mit möglichst echten Crashs, Force-Feedback usw. suchst Du hier vergebens. Dafür musst Du hier auch nix blechen, und Du kannst es in relativ kurzen Pausen spielen, ohne große Vorbereitungen und ohne großen Hardware-Aufwand.

Mir gefällt das Spiel hier, wie es ist. Wenn ich Pech hab, baut der Didi die Tankerei ein, aber ich denke, selbst wenn er das täte, würden vermutlich mit der Zeit immer weniger Spiele mit dieser Option gestartet werden, weil einfach der Reiz des "neuen" verflogen ist.

@madeleine zucker 2006-03-03 23:23:42
soweit ich weis, fährst du ja auch ein Auto...
Also, was pasiert, wenn du auf der Autobahn einen Crash verursachst?
Meinst du, du schaffst es noch zur Tankstelle? Selbst wenn, es währe nicht sehr effizient ;)

nur gut... zucker 2006-03-03 23:17:57
...das ich kein heisser bin
Ich werde es trotzdem nicht reinstellen, da ich das karo ja auch so gut finde
Für schwung im Forum hab ich ja schon gesorgt

Hm... yaba 2006-03-03 13:42:04
OK, ich bereue es mal Karopapier im Heise Forum erwaehnt zu haben und Trolle auf unsere schoene heile Welt aufmerksam gemacht zu haben.

*pingelig* Incognitinchen 2006-03-03 10:43:16
ich glaub "Reschtschreibung" war noch nie korrekt und wird es auch nie sein...

Stells doch rein, mehr als nach unten durchgereicht werden kann es nicht (vgl. "Scrollen im Chat"... )

Madeleine 2006-03-03 10:24:12
"wieso sollte ich mir noch gedanken um die Reschtschreibung machen, wennse sowieso immerwieder geändert wird?"
Ein echtes Totschlagargument.
Warum machst Du Dir überhaupt noch über irgendwas Gedanken, wird doch sowieso alles immer wieder geändert?

Zum Tanken noch mal: Wie gesagt, ich find's einfach unfair gegenüber denen, die nicht absichtlich crashen, die werden dann noch extra bestraft.
Aber das ist nur meine Meinung, und auf Karopapier spielen noch hunderte andere mit. Also stell Deinen Vorschlag ruhig zur Abstimmung

nagut... zucker 2006-03-02 23:50:32

Es scheint so, als bräuchte ich den Vorschlag nicht mehr an die Pinnwand zu hängen.
Wenn madeleine schon nicht zusagt, dann weis ich, sie hat auch was im Kopf verborgen, warum sie auf nein tippt.
Was das angeht...   Tschudigiung.
Wie auch immer, es sollte nur ein weiterer Vorschlag von den 100 Stücks seien .
Die arbeit, um die 13 Fragen zu beantworten, mach ich mir trotzdem nicht.


Übrigens: wieso sollte ich mir noch gedanken um die Reschtschreibung machen, wennse sowieso immerwieder geändert wird?
Hab auch noch anderes vor in meinem Leben ;)

Hutz 2006-03-01 19:54:05
Wunderschön ausgedrückt. Dem möchte ich mich dann auch ohne jegliches Wimpernzucken anschließen.
Liebe Grüße, Sven.

getreu des Mottos... Incognitinchen 2006-03-01 10:44:59
wenn Du nichts zu sagen hast, geh ins nächstbeste Forum:
Also ich bin auch dagegen - wie diverse andere Kinkerlitzchen (ok, Begriff ohne negative Konnotation: Spielereien) halte ich ein Tank-Feature für überflüssig. Noch überflüssiger ist aber die hier losgetretene Debatte zwischen den diversen, ortographisch mehr oder weniger bewanderten, aber höchst engagierten Parteien - wozu haben wir die Feature-Liste??
Und am allerüberflüssigsten ist der Tonfall. Ich weiß nicht wie ihr das seht, aber für mich ist das hier ein lustiges Spielchen mit vielen netten Leuten, und keine weitere, unnütze Debattierplattform für Leute, die sich anderweitig nicht ausleben können und mit Gesten und Schimpfwörtern selbiges zu kompensieren suchen.
Amen.

Madeleine 2006-03-01 10:21:55
Weia, was geht denn hier ab?

Bleibt mal schön friedlich Jungs!

Zucker, wie wär's, wenn Du Deine Idee erst mal auf den Feature-Wunschzettel bringst? Dann siehst Du auch gleich wieviele dafür und dagegen sind und kannst im Laufe der Diskussion (die sich erfahrungsgemäß ziemlich hinziehen kann) mitverfolgen, inwiefern sich Argumente auf die Bewertung auswirken. Es gibt nämlich auch viele Mitspieler, die sich eines Kommentars enthalten, aber dennoch eine Meinung (dafür, dagegen, egal etc.) haben.

Piece!

@nobody zucker 2006-03-01 00:51:32
soll ich dir noch den Kaffee bringen

also... Kev 2006-02-28 21:41:21
@rusty
ärstäns maal waar dess jaaanur ne verbäßerunk wail äs ja hete sein köhnen dasss er wirklijh nicht wais wie man lieeeeter schraibt!
So bitte viel Spaß beim Rechtschreibfehler zählen!
Ich hoffe mal, dass dieser jetzt deinen Anforderungen eines normalen Satzes entspricht.
um noch ne Abkürzung reinzuschreiben, die in deinem Wortschatz auch vorhanden ist:
mfG Kev

??? nobody 2006-02-28 09:09:32
hi allerseits,

bevor wir jetzt einen flame-war lostreten, warum stellst Du  nicht einfach
den Vorschlag zur Abstimmung auf den Wunschzettel. Dann werden wir
ja sehen, ob es sich ueberhaupt lohnt, sich dafuer 13 Fragen zu ueberlegen,
die uebrigens meiner Meinung nach sehr deutlich zeigen, dass die Idee wenig
attraktiv und recht unausgegoren ist.

Ich lese uebrigens auch lieber korrektes Deutsch als irgendwelche von Tippfehlern
uebersaehten Abkuerzungsgewimmel.

Gruss,

nobody

oi oi oi zucker 2006-02-28 00:25:22
ganz schöööön viel hier...
jetzt bin ich im Texteditor Fenster und habe garnicht mehr die fragen zur Hand

Nein!, Es war erstmal nur eine Idee.
Wenn es Didi erstmal für möglich hält und Madeleine Ihre Meinung noch ändert, dann könnte man langsam ins detail gehen. Soweit zu den 13 Fragen von rusty.

Ich denke für jedes Problem giebt es eine Lösung.
Über den Server mach dir da mal keine sorgen :-) Madeleine.
SQL sollte da ratz fatz sein ;)
Und mit einem PHP5 könnten auch die kleinen Probleme verschwinden .
Ich sah gerade, das hier noch PHP 4.3.10 druff läuft

@rusty: schüttle mal dein Kopf, da ist nur Verwirrung drinn
Und wenn du die Forumsbeiträge kontinuierlich mitgelesen hättest, wüsstest du auch die Abkürzung von OO
Für alle anderen dummys: "ObjektOrientiert"

Abgelehnt, aber ein paar Fragen rusty 2006-02-27 23:04:46
Moin,

Na, also die mangelnde Resonanz auf deinen Vorschlag scheint dich ja nicht abzuschrecken, nun gut. Im übrigen ist die Idee nicht gerade neu, sondern wurde schon mal abgelehnt. Aber möglicherweise habe ich ja neue Aspekte übersehen.
Bitte beantworte doch mal die folgenden Fragen:

1) Wie groß ist ein "Tank"? Ist er für alle gleich voluminös?

2) Wenn ja, was ändert sich dann an der bisherigen, für alle gleichen, Ausgangsposition? Wenn nein, warum, wer legt das fest, nach welchen Kriterien?

3) Wie kann verhindert werden das eine solche Regelung nicht nur Bots bevorteilt?

4) Wieso sollte dieser Modus länger als ein, zwei Monate interessant sein?

5) Wie kann sichergestellt werden, daß die Startmenge immer bis zur nächsten "Tankstelle" reicht?

6) Inwiefern unterscheidet sich eine Tankstelle von einem Checkpoint, muß angehalten werden? Wenn ja, warum sollte ich dann nicht immer gleich voll betankt ins Ziel durchfahren? Wenn nein, was soll's dann?

7) Wer gestaltet alle Karten neu?

8) Wird an der Tankstelle immer voll getankt?

9) Wie lange dauert ein Tankvorgang? Egal welche Zeitdauer, ist diese "realistisch"/akzeptabel?

10) Die Einstiegsbarriere für neue Mitspieler wird massiv erhöht, wie wird das kompensiert?

11) Was versprichst du Dir wirklich davon? Denn eine solche für alle gleichartige Behinderung wird nach kurzer Eingewöhnungsphase keine Spiele mehr drehen.

12) Was hat ein Algorithmus mit dem zu seiner Implementierung genutztem Programmierparadigma zu tun? Oder soll das OO für Open Office stehen?

13) Wieso korrigiert jemand mit nur mäßig vorhandener Grammatik und einer akronymbasierten Rechtschreibung anderer Leute Schreibweise?

mfG Andreas

Nicht ganz ohne Madeleine 2006-02-27 23:02:30
Also, ganz ohne "e" schreibt man "Liter" aber auch nicht

Ich denk schon, dass die Umsetzung der Tankerei möglich wäre. Aber trotzdem ist sie nicht ganz ohne und dürfte viel Arbeit bedeuten.

Schließlich muss sich der Server dann noch für jedes Auto den Tankinhalt merken, zum Spielstart käme quasi noch ein "Zug" (das Tanken) hinzu, und das System müsste den Tankinhalt nach jedem Zug neu berechnen.

Allerdings ist das Ganze unfair gegenüber denen, die z.B. an die Wand gedrängt werden und crashen. Dann fahren die sowieso schon hinterher und müssen dann auch noch aussetzen (oder was auch immer), weil ihnen vorher der Sprit ausgeht.

Ich bin dagegen.

jut Kev 2006-02-27 21:03:28
k wenn du weißt wie mer des hinbekommt find ich des ganz gut und würd des gern mal ausprobiern! übrigen li(e)ter schreibt man ohne "e"!!!

achso... zucker 2006-02-27 20:38:42
wegen dem schneller/langsamer.
Da scheinst du vielleicht recht zu haben ;)
Derzeit ist es ja so, das man pro Zug umgenau 1 Punkt die richtung verändern kann.
Das würde dann einen vollen Tank bedeuten ;)
hat man die hälfte leer, dann kann man um 2 punkte die richtung verändern ... u.s.w

Wird a bissel huckelig bei der Programmierung, sollte aber gehen.
Nichts ist unmöglich ...

na, zucker 2006-02-27 20:33:52
ich denke mal, das die berechnungen mit einem guten OO System schnell zu überdenken sein sollten.
Man hat ja die Lieterzahl
Nach einem faktor von z.bsp. 6 verliert man 6 Liter
faktor 1 = 1 Liter etc.
Beim Tanken dann, sollte man wieder eine Lieterzahl angeben können.

Das ganze sollte aber nicht fest kodiert werden, sondern als haken ala Taktisches Crashen mit hineinfließen.
Damit nicht jeder mit dem Tanken in konflikt gerieht.

gute idee! Kev 2006-02-22 20:48:19
gute idee! zumal das tanken das spiel noch mal wenden könnte und es so um so spannender machen würde! allerdings ist die berechnung schneller oder langsamer zu fahrn ein wenig kompliziert oder?null

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
eris (21:03): juhu