| neue Message hinzufügen |

lass gut sein [lunatic]suicide 2005-08-25 08:47:43
ist schon OK, ich bin zwischenzeitlich auf umgestiegen aufs blocken der Gegner, das macht das Spiel wieder interessant

quabla 2005-08-25 00:05:16
Hier fehlt eindeutig ne quote-funktion

Mache mers per Hand:
luna schrieb:

> Da war nicht die Rede von taktisch oder sonst noch was, einfach ein
> Crashverbot für selbständig denkende.

Naja. Gemeint war aber doch - und ich denke bis ich dieses "Problem"  aufgeworfen habe, haben wir das auch alle so interpretiert - der crash im Kreuzungsbereich vor dem Ziel, denn der spart sicher mindestens 5 Zuege.

> Deshalb finde ich es in diesem Fall unfair  
> Chaos konnte nicht wissen, dass Du deine eigene Worte mißachtest!

Teils wahr, teils auch nicht.
a) Er hatte auf seinem Kurs eh nicht ausweichen koennen, ich haette auch auf nen kurs gehen koenne, der 50:50 einen von uns haette crashen gelassen
b) "mißachtet" ist jetzt erstmal dein >Meinung, meine sieht anders aus.

Aber wie ich auch schon im Spielkommentar angedeutet hab: ich hab einfach eine schoene chance gesehen, mal was ungewoehnliches zu machen. Mir macht sowas Spass, und ich glaube, ich koennte auch bei anderen eine gut gewaehlte boese route durchaus anerkennen.
Aber wenn ihr meint, dass das unfair war, hab ich auch kein Problem damit, zwischendurch nen Zug zu verzoegern und chaos wieder vorzulassen.

grundsätzlich ist es schon OK... [lunatic]suicide 2005-08-24 22:41:05
... mit einem Crash einen anderen auch crashen zu lassen, solange man dadurch keinen Vorteil hat.
Was mich aber in dem speziellen Fall stört ist, dass Du selbst kurz vorher gesagt hast "Also Menschen keinen Crash" (oder so ähnlich).
Da war nicht die Rede von taktisch oder sonst noch was, einfach ein Crashverbot für selbständig denkende. Wenn Du ein Bot bist (wie Indiana), dann ist es OK, aber das trifft wohl nicht zu
Deshalb finde ich es in diesem Fall unfair
Chaos konnte nicht wissen, dass Du deine eigene Worte mißachtest!

keine Probleme :-) quabla 2005-08-24 20:38:49
Neenee, Sparti, Probleme sind was anderes

Sparti 2005-08-24 19:37:15
Mensch, ihr habt Probleme.

Find's auch ok Hutz 2005-08-24 19:34:23
Ich find es auch ok. Da du ja wie gesagt keinen eigenen direkten Vorteil durch den Crash hast, würde ich es durchgehen lassen. Und außerdem macht es die Sache mit dem ohne-taktische-Crashs-fahren ja auch irgendwie spannender, man muss dann halt immer aufpassen, dass nicht so jemand wie quabla, der das ganze Spiel vorher schon mal durchgeht, vor einem fährt Und trotzdem dadurch wird es doch erst richtig lustig und spannend.
Liebe Grüße, Hutz

Taktisch oder wie oder was? quabla 2005-08-24 18:12:44
Am besten bringt man Schwung in eingefahrene Diskussionen durch eine gezielte Provokation

In diesem Spiel haben wir uns geeinigt, keine taktischen crashes zu machen.
Ich habe trotzdem einen vorsaetzlichen Crash produziert, durch den auch chaos in einen Crash gezwungen wurde.

Meine Sicht der Dinge:
nicht jeder vorsaetzliche crash faellt unter die Regel "taktischer crash"
Zumindest nicht so wie ich diese Regel verstehe:
Demnach sind fuer mich taktische crashes solche, durch die ich eine gegebene Strecke mit weniger Zuegen zuruecklegen kann. Wie z.B.  in diesem Spiel.

Andererseits macht  das Blocken eines anderen Spielers erst das Salz in der Karopapiersuppe aus, wie ich am Anfang meiner Zeit hier erfahren habe, und dazu gehoert natuerlich auch das "in-den-crash-schicken" dazu.

Sollte es jetzt so sein, dass ein Block gegen einen anderen, der mich selbst nichts kostet erlaubt ist, aber ein Block der mich auch crashen laesst, und mich selbst dadurch auch zurueckwirft sollte unmoralisch sein?

Bin ich auf dem falschen Dampfer?


(Ich hatte dazu zwar auch schon in dem anderen Thread was geschrieben, aber ich mach jetzt mal nen neuen auf - is uebersichtlicher. Zusammenfassung der Antworten dort: yaba meint ich spiele zu ehrgeizig, Madeleine findet's ok.)

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
quabla (13:18): beerchug