| neue Message hinzufügen |

Genau... Calypso 2008-12-06 01:24:54
und von denen die wiederum zuerst, die die meisten bunten Smileys im chat und in den Foren verwenden.

Warum nicht... stay_cool 2008-12-05 22:29:17
... nach aktivität der Spieler sortieren. Die Spiele der Spieler, die grad online sind, werden als erstes angezeigt

@ Jody: Calypso 2008-12-05 20:56:57
aber genau das sag ich doch: Wenn z. B. jemand aus Zeitgründen nicht alle Spiele abarbeitet, schafft er in der gegebenen Zeit doch mehr Spiele, wenn er diejenigen weglässt, wo er länger braucht. Also wird die durchschnittliche Zugzeit (über alle Spiele) doch nur verkürzt, wenn diese Spiele zurückgestellt werden. Eine Systematik, die das rausfindet wäre aber sehr schwer zu programmieren. Ergo: Landen wir wieder bei meinem Vorschlag: Zurückstellmöglichkeit.

@ wolle: toll 2008-07-22 19:43:56
Dass mit den firefox-Tabs mache ich auch immer ^^

@Thargor kili 2008-07-20 21:22:47
Hey, irgendeine Strafe muss es doch geben, wenn man als letzer ins Ziel faehrt.

Also... Thargor 2008-07-20 21:17:34
[Didi-Nerv-Modus] ...mir würde es schon helfen, dass ich, wenn ich mal wieder ein Spiel versemmelt hab und letzter werde, direkt weiterspielen könnte und nicht erst über Los (ohne 4000Euro) gehen müsste. [/Didi-Nerv-Modus]





Gruß, Thargor

Nun... Didi 2008-07-18 14:30:31

... es sind einfach deswegen zwei, weil ICH das so haben wollte :-D

Weil:
Ich ziehe in ZWEI Browser-Tabs
DO {
Klicke nach dem Zug im einen immer den unteren Link an und wechsle ins andere Browsertab
}
WHILE bei Spielen dran

Dann kann ich ziehe, während die andere Karte lädt.

So, und da könnte mir ein uneleganter RAND in den Weg kommen (Sorry, nix gegen die Währung in ZA, bevor mir einer Apartheit vorwirft)

Die nach "wo am längsten dran" zu sortieren gibt die Datenbank nun leider nur unter einer komplexeren Befragung her, und die DB ist eh schon viel zu viel beschäftigt...

:)idi

Jody 2008-07-18 13:22:41
Calypso, es ergibt sich genau dann ein relevanter Zeitunterschied, wenn man die Spiele immer nach GID sortiert bearbeitet und häufig einige Spiele übrig lässt (weil man zu wenig Zeit hat und sein Einladelimit zu hoch gesetzt hat?). Dann bleiben bevorzugt die neueren Spiele liegen.
Eine einfache, wenn auch unelegante Lösung wäre, die zwei offenen Spiele zufällig zu wählen (SQL-Query mit 'ORDER BY RAND()').

wolle 2008-07-17 18:34:01
Ich öffne meine Spiele in verschiedenen Tabs im Feuerfuchs. Welches Spiel ich als nächstes Angeboten bekomme ist mir dabei egal.
Dabei arbeite ich "einfache" Karten schneller ab. Die "komplizierteren" hebe ich mir auf.
wolle

Incognitinchen 2008-07-17 12:47:19
letzteres fände ich auch eine richtig gute Idee. Manchmal will ich Spiele ne Weile blocken - sei es, dass ich Mohikaner bin und noch 50 Züge vor mir habe (ja, das kommt vor), sei es, dass ich mir erst ne schlaue Antwort für den Bordfunk überlegen will, sei es, dass ich zählen muss und momentan keinen Bock drauf habe. Da wäre so ein "frag mich in zwei Stunden nochmal"-Button super. Optimalerweise mit einstellbarer Frequenz, z.B. in den Einstellungen.

Zeitmaschine Calypso 2008-07-17 12:39:04
Der Vermutung: "Somit blieben die Karten im Schnitt nur kürzer 'blockiert' und alle freuen sich " muss ich widersprechen, denn die durchschnittliche Blockzeit verkürzt sich dadurch natürlich keinesfalls. Ob jetzt länger wartende Spiele schneller gehen und dafür kürzer wartende weniger kurz warten gleicht sich im Durchschnitt natürlich aus.

Um eine durchschnittliche Verkürzung der Blockzeiten zu erreichen müsste man so sortieren, dass die einfachen Spiele zuerst drankommen und diejenigen, wo man viele Möglichkeiten hat und viel überlegen muss (na gut, manche machen das ja nicht dann wär´s egal) zuletzt. Also zuerst die, wo man nur ein freies Zugfeld hat, aber dann wird es halt schwer zu entscheiden, gell?

Aber: Warum kommen da nur 2 Spiele? Ich stelle meine Nachgrübelfälle nämlich tatsächlich hinten an, und so lang das nur einer ist - kein Problem. Bei 2 aber muss ich immer zusätzlich auf die Auswahl "du bist dran" was Zeit kostet und die durchschn. Blockzeit erhöht.

Also entweder mehr Spiele zur Auswahl oder einen zusätzlichen "Hinten anstellen"-Button.

Incognitinchen 2008-07-15 19:33:09
ist so. Die Reihenfolge ist die selbe wie bei Susi - die ältesten Spiele (nach Startzeitpunkt) stehen oben, die neuesten unten. Und die beiden angezeigten Zugmöglichkeiten sind immer die beiden obersten aus Susi, ergo......

RyxX 2008-07-15 16:53:47
Hmm, könnte hinkommen - hab im Moment keine Spiele zum testen weiter.
Wenn's denn so ist, vielleicht wäre das eine neue Option für die persönlichen Einstellungen (wie FAUL:PELZ etc), wonach man sortieren will.

Mir persönlich ist eher daran gelegen, eine Karte nicht ewig für die anderen zu blockieren als eine 'alte' Karte endlich fertig zu spielen. Das Erstellungsdatum ist mir relativ Hupe ;)

Madeleine 2008-07-15 16:40:44
Meines Wissens ist die Sortierung Startdatum des Spiels (bzw. GID). Wenn halt in der Zwischenzeit bei Deinen ältesten Spielen wieder einer gezogen hat, bekommst Du die halt gleich wieder.

FIFO für Vorschläge offener Spiele RyxX 2008-07-15 16:38:53
Folgendes Problem ist mir jetzt des Öfteren aufgefallen, vielleicht kann sich ja der ein oder andere Programmierer hier mal der Sache annehmen   :

Nach einem Zug werden zwei Karten angeboten, auf denen man noch dran ist. Find ich super.

ABER:
Hier passiert es recht häufig, dass man bei sagen wir 50 offenen Spielen ständig nur drei oder vier Karten nacheinander immer wieder angeboten bekommt, die anderen bleiben solange liegen.

Daher mein Wunsch:
Diese angebotenen Karten sollten chronologisch sortiert angeboten werden.
Die Karte, auf der ich am längsten wieder dran bin soll mir auch zuerst wieder angeboten werden - FIFO halt.

Somit blieben die Karten im Schnitt nur kürzer 'blockiert' und alle freuen sich (hoff ich doch mal)

Im Moment kann ich keine Sortierung erkennen, weder alphabetisch nach Kartennamen, noch sonst was.

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
quabla (0:18): du redest wie kabotte