| neue Message hinzufügen |

linkema 2007-11-05 18:44:47
kein problem, ich werde mal schauen, ob ich das für den mac hinbekomme..

linkema  

zucker 2007-11-04 17:02:16
Ja, dann mach es dir mal selber


haeckler 2007-11-04 16:51:36
nein musst kein security patch veröffentlichen. aber schön wäre es schon, wenn ich's auf mein NAS packend könnte. aber da können eben auch leutz von draußen drauf zugreifen. wenns mir wirklich wichtig ist, kann ich es mir ja selber sicher machen

zucker 2007-11-04 16:42:44
fürn Macci hab ich total garkeinen Plan. Sorry.
Aber das einfachste, was ich kenne und was recht simple ist, ist dies hier:

http://www.apachefriends.org/de/xampp-macosx.html

das ist nen komplettserver mit datenbank, apache und diversen extras

mehr weis i nit.
Vielleicht kennt ja klein_jana erste anlaufstellen für diesen Exoten, einfach mal nachfragen


linkema 2007-11-04 16:38:01
hi zucker

gibt es für den mac eine alternative? wollte auch mal meine strecke testen, ob die karotauglich wäre...


linkema

zucker 2007-11-04 14:54:58
Schön zu hören immer sowas

Ach ja und nochmal wegen den Globalen dingern...
Wenn du es lokal betreibst, was soll da schon geschehen ?
muss ich jetzt noch Security Fixes machen ?



haeckler 2007-11-04 11:55:22
ohne cache klappts auch mit dem IE

ja firefox lässt sich nicht gerne vorschreiben - ist und bleibt halt eigensinnig

hab gerade mal meine strecke getestet - und bin zwei mal gecrashed  - da ist mir ja was gelungen

echt klasse dieses teil - danke zucker

zucker 2007-11-04 10:42:03
dem musstu das cachen verbieten.
der IE ist sowieso nicht ganz

Aber der firefox startete nicht korrekt mit dem server2go


haeckler 2007-11-04 01:13:33
hat sich erledigt - firefox hat damit keine probleme.

nur der IE kann es nicht

haeckler 2007-11-04 01:10:25
prima sache zucker! ideal zum karten testen

komischer weise muss ich nach jedem zug noch mal 'reload' klicken, damit die karte aktualisiert wird
hast du ne ahnung woran das liegen kann? ich hab 'gd_cache' schon mal geleert - ohne änderung. es läuft bei mir lokal mit server2go.

auf meinem webserver läuft es nicht. globale variablen werde ich da nicht zu lassen

Für die Kartendesigner und spielefreaks zucker 2007-11-03 15:05:27
Hatte damals eine Singleversion nachgeahmt mit anfänglichen BOT versuchen.
Alles was dabei übrig geblieben ist, findet ihr nun hier:
http://www.zuckerimnetz.de/karo/karopapier_singleplayer.zip
Der BOT wurde wieder entfernt und man kann nun alleine fahren.

Für die Kartendesigner: Es ist recht simple, auch die neuen karten mal zu testen, indem man in ein verzeichnis die quelldaten hinterlegt und einfach mal ne runde dreht :)

Für spielefreaks oder neulinge: genau das richtige um den karoserver auch mal tasse Tee trinken lassen können ^^

Das ganze ding funktioniert derzeit mit Server2Go
für diejenigen, die keinen Webserver haben. Linux leute haben sicherlich sonen server ^^

Für diejenigen, die einen besitzen:
Ich denke mal man weis, was zu tun ist , falls nicht, dann zucker attackieren

um das ding zu starten klickt man auf die Server2Go.exe und dann sollte auch der Internet Explorer von alleine starten.

unter /htdocs/singleplayer_karopapier befindet sich eine readme.txt
da ist nen bissel text zu lesen, wem es interessiert.

habt spaß damit! und keinen Unfug damit treiben   



| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
FinalD (13:00): Ah, ok.