| neue Message hinzufügen |

PHP-Scripts Yashem 2005-01-21 12:13:16
Cooler Link!
Gibt's da noch mehr solcher Kleinode, und falls ja, wo kann man die finden?

Überholen, Vorbeifahren rusty 2005-01-21 12:10:42
Kurze Antwort, ja richtig Gegner stören nur auf dem durch sie belegten Feld.

mfG Andreas

mal testen! quabla 2005-01-21 12:08:10
http://karopapier.beididi.de/showmap.php?GID=1006&pixel=10&karoborder=1

Insbesondere der 1. Crash (ist ein wenig verdeckt, weil ich an der Stelle glaub ich 2 mal gecrasht bin)
Die anderen sind alle klar. Da hab ich halt so vor mich hingeklickt. Die meisten meiner Verwunderungen sind zwischendurch - ohne crash - aufgetreten.

Also zum 1. crash:
ich komme rein mit 5/1, dann 4/0 und dachte, mit 3/1 weiter zu kommen.

Aber mittels http://karopapier.beididi.de/vector.php hab ich es verstanden: die Verbindungslinie der Mittelpunkte von Start- und Zielfeld darf nicht befahrbare Kaestchen nicht schneiden.
Ist doch eigentlich ganz einfach, weiss auch nicht, warum ich die Mauern so liebe :-)

Anschlussfrage:
Sehe ich es richtig, dass mich ein Mitspieler nur stoert, wenn ich genau auf das selbe Feld ziehen will?
Dass also mein Fahrtvektor sein Feld folgenlos schneiden darf?


Crashtests rusty 2005-01-21 11:35:21
Ansonsten kannst du bei http://karopapier.beididi.de/vector.php deinen Zugvector eingeben und erhälst eine Liste mit den relativen Koordinaten die beim eingebenen Zug "überfahren" werden. Dann brauchst du nur noch auf der Karte zu gucken ob auf einem dieser Zwischenpunkte Grass ist, falls ja ist der Zug nicht möglich.
Jedenfalls ist er dass hier bei Karopapier nicht, aber eigentlich ist diese Berechnung inzwischen relativ brauchbar bzw hat keine bekannten Fehler mehr.  Es sei denn du hast jetzt welche gefunden.

mfG Andreas

Ich bin unkreativ e-fred 2005-01-21 11:30:30
Hi Quabla,
schick mal den Link zum Testspiel, damit wir Deine Unfälle inspizieren können.

Gruß e-fred

Crash quabla 2005-01-21 10:57:20
Ich hab in einem Solo-Spiel erstmal ein wenig rumprobiert (mal testen! heisst es).
Ich kann mich noch nicht so recht mit den Regeln anfreunden, wann ich denn nun crashe. Insbesondere in Kurven, wenn ich so ein wenig an der Wand entlang kratzen moechte, bin ich oft ueberrascht. Entweder kann ich wo hin ziehen, wo ich es eigentlich nicht dachte, oder ich crashe, obwohl ich der festen Ueberzeugung war, dass das passt.
Also: wie geht's richtig?

| neue Message hinzufügen |
| Anfang | Vorherige | Nächste |

Brought to you by Didi

Letzter Satz im Chat:
nobody (0:00): Aua